Speichellecker


Speichellecker

* * *

Spei|chel|le|cker ['ʃpai̮çl̩lɛkɐ], der; -s, -, Spei|chel|le|cke|rin ['ʃpai̮çl̩lɛkərɪn], die; -, -nen (abwertend):
Person, die sich in unterwürfiger Weise um die Gunst eines anderen bemüht:
so ein widerlicher Speichellecker!; sie macht dem Chef häufig Komplimente und gilt deshalb als Speichelleckerin.

* * *

Spei|chel|le|cker 〈m. 3; umg.; abwertendkriecherischer Mensch, unangenehmer Schmeichler

* * *

Spei|chel|le|cker, der (abwertend):
jmd., der durch Unterwürfigkeit jmds. Wohlwollen zu erlangen sucht.

* * *

Spei|chel|le|cker, der (abwertend): jmd., der durch Unterwürfigkeit jmds. Wohlwollen zu erlangen sucht: Von den die Kongresspartei beherrschenden -n war Sonia Gandhi offenbar falsch informiert worden über die wahre Stimmung im Lande (FAZ 22. 5. 99, 6).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Speichellecker — ↑ Speichelleckerin Heuchler, Heuchlerin; (österr. ugs.): Schlieferl; (abwertend): Duckmäuser, Duckmäuserin, Kriecher, Kriecherin, Lakai, Lakaiin, Schleimer, Schleimerin, Steigbügelhalter, Steigbügelhalterin; (derb abwertend): Arschkriecher,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Speichellecker — Speichel: Das auf den dt. und niederl. Sprachbereich beschränkte Wort (mhd. speichel, ahd. speihhil‹a›, mniederl. spēkel, niederl. mit anderer Endung speeksel) ist eine Substantivbildung zu dem unter ↑ speien behandelten Verb. – Zus.:… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Speichellecker — Spei·chel·le·cker der; s, ; pej; jemand, der sich Vorgesetzten gegenüber besonders unterwürfig verhält, um so Vorteile zu bekommen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Speichellecker — Spei|chel|le|cker (abwertend) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schleimer — Speichellecker (derb); Arschkriecher (derb) * * * Schlei|mer, der; s, (abwertend): Schmeichler, Heuchler. * * * Schlei|mer, der; s, (abwertend): Schmeichler, Heuchler, Schönredner: Memmen, dachte sie, S., Kriecher, Speckjäger (Bieler, Mädchenkr …   Universal-Lexikon

  • Speichelleckerin — ↑ Speichellecker Heuchler, Heuchlerin; (österr. ugs.): Schlieferl; (abwertend): Duckmäuser, Duckmäuserin, Kriecher, Kriecherin, Lakai, Lakaiin, Schleimer, Schleimerin, Steigbügelhalter, Steigbügelhalterin; (derb abwertend): Arschkriecher,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Speichelleckerin — Spei|chel|le|cker [ ʃpai̮çl̩lɛkɐ], der; s, , Spei|chel|le|cke|rin [ ʃpai̮çl̩lɛkərɪn], die; , nen (abwertend): Person, die sich in unterwürfiger Weise um die Gunst eines anderen bemüht: so ein widerlicher Speichellecker!; sie macht dem Chef häufig …   Universal-Lexikon

  • Kriecher — ↑ Kriecherin Heuchler, Heuchlerin; (österr. ugs.): Schlieferl; (abwertend): Duckmäuser, Duckmäuserin, Lakai, Schleimer, Schleimerin, Speichellecker, Speichelleckerin, Steigbügelhalter, Steigbügelhalterin; (derb abwertend): Arschkriecher,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Lawino — Lawinos Lied (“Song of Lawino”) ist das bedeutendste Werk des ugandischen Dichters, Ethnologen, Lehrers, Juristen und Essayisten Okot p Bitek (sprich: “Bitek”) (*1931; † 1982). Inhaltsverzeichnis 1 Entstehung und Rezeption 1.1 Veröffentlichungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Stiefellecker — Stie|fel|le|cker, der (abwertend veraltend): Speichellecker. * * * Stie|fel|le|cker, der (abwertend veraltend): Speichellecker …   Universal-Lexikon